Kunst, Klimbim & Kreatives

Die zweite Markthalle Duisburg in der Königsgalerie stand ganz im Zeichen von „Kunst, Klimbim und Kreatives“. Am Wochenende des 29. und 30. September 2018 präsentierten regionale Aussteller an Marktständen ihre ausgefallenen Waren.  Händler, Künstler und Privatpersonen luden dazu ein, ihre Produkte zu bestaunen: von Kunsthandwerk und Künstlerbedarf über Schmuck und Bastelutensilien bis hin zu Porzellan und Antiquitäten. Ideenreichtum und Kreativität stehen im Mittelpunkt dieser Markthalle, die – wie bereits im Frühjahr – wieder mit dem verkaufsoffenen Sonntag in der Königsgalerie gekoppelt war. So profitieren auch die in der Galerie ansässigen Geschäfte und Sie als Besucherin und Besucher haben eine besonders große Angebotsvielfalt.

Über 10.000 Besucher kamen an diesem Wochenende in die Königsgalerie. 

Während am gleichen Wochenende auf der Königstraße Autos zur Messe Lack & Chrom begeisterten, ließen Bilder, Schmuck, Mode und mehr die Shoppingherzen in der Königsgalerie höher schlagen. Am verkaufsoffenen Sonntag öffneten zudem die Geschäfte der Königsgalerie Duisburg und in der übrigen Duisburger Innenstadt.

 

Aussteller waren:

Asiartis

Schönes und altes aus aller Welt: Asiatische und folkloristische Handwerkskunst mit landestypischen und traditionellen Materialien aus Indien, Indonesien, China und Thailand.

 

DM

Der Drogeriemarkt der Königsgalerie Duisburg präsentiert kreative Frisuren und Kosmetik.

 

 

MA NI

Handgemacht und selbstgenäht: Bodies, Schürzen, Handtücher, Armbänder und mehr.

 

 

Holzfelge

Accessoires und Schmuck aus Holz und Silber: Handgefertigte Unikate aus Holz, darunter Ohr-, Hals- und Armschmuck sowie Broschen, Tuchnadeln, Haarschmuck, Ringe, Herrenschmuck und Schreibgeräte. Jedes Stück ist ein Einzelstück und individuell.

 

Henselowsky & Boschmann

Ihr Literaturversorger aus dem Ruhrgebiet: Geschichten zu Kohle, Pott und Pütt. Von Ruhrgebietlern für Ruhrgebietler und alle, die das Ruhrgebiet lieben.

 

Kreatives für die Küche

Monschauer Senf, Senfprodukte, Essig und Öle für die kreative Küche.

 

 

Idee Creativmarkt. Duisburg

Am Samstag bot der Idee Creativmarkt. ein Bastelangebot für Besucher an seinem Marktstand an.

 

Trachten-Dirndl-more

Mode und Accessoires im Landhausstil: Trachtenblusen, Schuhe, Sneaker und alles, was das Landhausherz begehrt.

 

Rockabilly Mode

Wer es lieber rockig im Stile der 50er Jahre mag, wird bei Rockabillymode der Duisburger Schneidermeisterin Andrea Schulte fündig. Neben Petticoat-Kleidern in unterschiedlichen Ausführungen findet man bei ihr auch Braut- und Kommunionskleider. Alle Kleider wurden in liebevoller Handarbeit individuell in ihrem Duisburger Atelier gefertigt.

 

Stahlkind

Aus dem Bereich Mode präsentiert sich das Ruhrpott-Label STAHLKIND Steel Fashion. Zu den Klamotten des jungen Labels aus Duisburg zählen Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie Accessoires wie Schmuck, Mützen, Aufkleber und Tassen. Allesamt mit Motiven und Designs aus Industrie und Heimatkultur des Ruhrgebiets.